Haben Sie Fragen zu unseren Projekten und deren Finanzierung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.

Help4Ukraine mit Sitz in Altdorf (Schweiz) und Nový Bydžov (Tschechien) ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell unabhängiger Verein. Die folgenden Personen sind die ehrenamtlichen Gründungsmitglieder von Help4Ukraine und bürgen für das Engagement, die Integrität und die Transparenz des Vereins. Verwaltungskosten werden auf ein absolutes Minimum beschränkt.

Unsere Statuten können hier heruntergeladen werden.

Damian Imhof
Former Sr. VP BU General Industry, Dätwyler Schweiz

«Ich möchte meinen persönlichen Beitrag dazu leisten, dass unsere Kolleg*innen in der Ukraine eine positive Zukunft haben, die sie selbst gestalten können. Für mich persönlich ist es wichtig, dass wir für unsere Kolleg*innen in guten und in weniger guten Zeiten da sind.»

Simone Ramser
Freundin der Dätwyler “Familie”

«Das durch den Krieg in der Ukraine verursachte Leid ist mit Worten nicht zu beschreiben. Ich möchte meine Solidarität zum Ausdruck bringen und meinen ehemaligen Kolleg*innen und ihren Familien helfen, wo ich nur kann.»

Adrian Büeler
Global Head of Operations Mobility, Dätwyler Schweiz

«Mit dieser Initiative möchte ich einen kleinen Beitrag leisten, um unsere Kolleg*innen und deren Familien in dieser unvorstellbar schwierigen Situation zu unterstützen. Ich bin überzeugt, dass unsere Hilfe benötigt wird und wir gemeinsam etwas bewirken können.»

Rolf Kronenberg
Freund der Dätwyler “Familie”

«Der Krieg in der Ukraine geht uns alle an. Unser Verein bietet die Möglichkeit, die Familien der Dätwyler Mitarbeiter*innen schnell, zielgerichtet und unbürokratisch zu unterstützen. Solidarität und konkrete Hilfsangebote vor Ort sind jetzt gefragt.»

Renate Jandová-Britschgi
Supply Chain Manager, Dätwyler Tschechien

«Der Krieg in der Ukraine hat mich persönlich sehr betroffen gemacht, weil ich einerseits zu einigen Ukrainer Kolleg*innen oder ehemaligen Kolleg*innen in unserem Werk in Tschechien Kontakte geknüpft habe und andererseits, weil ich einige Mitarbeiter*innen aus Malyn persönlich kennen lernen durfte.»

Radovan Janda
Head of Finance, Dätwyler Tschechien

«Unter den unzähligen Menschen in der Ukraine, die von den Kriegsgräueln betroffen sind, kennen wir viele persönlich als Mitarbeiter*innen von Dätwyler. Wir wollen dazu beitragen, dass ihr Leid, das Leid ihrer Familien und der lokalen Gemeinschaft gelindert wird.»

Benno Gächter
Head of Business Controlling Industrial Solutions, Dätwyler Schweiz

«Ich habe gute Freunde in der Ukraine. Auch in Russland habe ich Freunde. Niemand will diesen Krieg. Dennoch haben die Betroffenen Angst und leiden. Mit Help4Ukaine versuche ich, meinen Freunden und all den Menschen zu helfen, die unter dem Krieg leiden.»

Fabian Gisler
Freund der Dätwyler “Familie”

«Vor 10 Jahren bin ich zum ersten Mal geschäftlich nach Malyn gereist. In den folgenden Jahren sind aus Arbeitskollegen Freunde geworden. Da meine Lebensgefährtin ebenfalls aus der Ukraine stammt, bin ich mit Land und Leuten tief verbunden. Meine Unterstützung für diesen Verein ist eine Herzensangelegenheit.»